Portrait
Unsere Vereinigung
Unsere Ziele
Unser Vorstand
Unsere Statuten
Veranstaltungen
Blutstammzellen
Mitglied werden
Persönlicher Kontakt
Partnerorganisationen & Links
Fachinformationen

Unsere Ziele



Unsere Ziele sind:

  • Die Förderung des Erfahrungsaustausches und der zwischenmenschlichen Beziehungen unter Stammzelltransplantierten Patienten und deren Angehörigen
  • Die Schaffung persönlicher Kontakte zu neuen Patienten, die von unseren Erfahrungen profitieren möchten
  • Die Motivierung gesunder junger Menschen, Blutstammzellen zu spenden

Ein offenes Ohr haben

Über Ängste und Sorgen offen sprechen zu können, fällt nicht immer leicht, eben so wenig, wie dafür ein offenes Ohr zu finden. Patienten, denen wegen einer schweren Blutkrankheit die Stammzelltransplantation als Therapie empfohlen wurde, sind oft verunsichert und suchen Kontakte zu Menschen, die Ähnliches durchgemacht haben.

Auch Patienten, die unter den Folgeerscheinungen der Transplantation leiden, sind oft froh um einen Erfahrungsaustausch. Wir sind bereit und nehmen uns gerne Zeit, solchen Patienten zuzuhören, von unseren eigenen Erfahrungen zu erzählen und allenfalls praktische Hilfe anzubieten.

Viele unserer Mitglieder sind auch mit der Problematik der Stammzellspende vertraut und können unverbindlich darüber Auskunft geben, was das Spenden bedeutet. Unter unseren Mitgliedern sind auch Pflegeexperten und Ärzte mit Transplantationserfahrung, die zum Gespräch gerne bereit sind. Für Gedankenaustausch und Gespräche bieten sich verschiedene Veranstaltungen an, die einerseits der Information, andererseits der Pflege kollegialer Beziehungen dienen (s. dort); Kontakte können aber jederzeit auch in einem persönlichen Rahmen aufgenommen und gepflegt werden.