Portrait
Veranstaltungen
Blutstammzellen
Mitglied werden
Persönlicher Kontakt
Partnerorganisationen & Links
Fachinformationen

Ein offenes Ohr für Ihre Fragen



Wir haben ein offenes Ohr für Sie

 

Wer nach einer Stammzelltransplantation (SZT) die Isolierstation verlässt, hat einen ersten wichtigen Schritt gemacht, braucht aber noch viel Kraft, Geduld und Zuversicht für die kommende Zeit.

Die Erfahrungen von stammzelltransplantierten Patientinnen und Patienten können helfen, mit Ängsten und Unsicherheiten im Rahmen einer SZT besser umzugehen. Manchmal tut es auch einfach gut, mit jemandem sprechen zu können, der das gleiche erlebt hat.

Deshalb stellen sich Mitglieder der SVBST für ein Gespräch zur Verfügung.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

 

Catherine Nissen (*1939)
Erfahrung in SZT als Ärztin
Tel.: 061 312 95 38
catherine.nissen(at)svbst.ch


Claudia Hügli (*1979)
Allogene haploidentische SZT 2002 & 2003
Tel.: 076 376 24 46
claudia.huegli@svbst.ch


Ina Franke (*1964)
Allogene SZT 2006
Tel.: 061 761 26 76
ina.franke@svbst.ch


Karin Luginbühl (*1968)
Allogene SZT 2002
Tel.: 031 761 01 47
karin.luginbuehl(at)gmx.ch


Thomas Fournier (*1954)
Allogene SZT 2003
Tel.: 079 672 32 90
Thomas.Fournier@jura.com


Roger Arnet (*1975)
Allogene SZT 1992
Tel.: 076 335 24 25
roger.arnet@svbst.ch


Beatrice Bareiss (*1981)
Allogene SZT 2009
Tel.: 031 911 09 01
beatrice.bareiss@svbst.ch